VALENCIA / ALICANTE

València und Alicante – eine politische Landeskunde

Die spanische Levante

 

València, die traditionsreiche Handelsstadt, Spaniens drittgrößte Metropole und Zentrum einer autonomen Region, war schon im Mittelalter reich und mächtig. Ausgedehnte Landwirtschaft mit Zitrusplantagen und Reisfeldern (von hier stammt die berühmte Paella) sowie Seiden- und Textilproduktion, doch vor allem Handel und Wandel rund ums Mittelmeer begründen den Wohlstand der Valencianer Bürger. Durch ihren berühmten Sohn, den Architekten Santiago Calatrava, erhielt die Stadt eine futuristische Runderneuerung. Im dissonanten Konzert der spanischen Nationalitäten legt man heute auch im Bundesland Valéncia zunehmend Wert auf regionale Töne, auf eigene Sprache und Kultur. Ein Aufenthalt im benachbarten Alicante, zweitgrößte Stadt des País Valencià, bietet unter anderem einen Informationsbesuch beim Europäischen Patentamt.

 

Inhalte und Themen (Auswahl)
★   País Valencià: Geschichte – Sprache – Kultur
   Zentralismus: València und Madrid
   Stadterkundung: Vom Altertum in die Moderne
   Postmoderne: Calatravas Stadt der Künste und Wissenschaft
   Regionalismus: Besuch der Generalitat / Landesregierung
   Selbstverwaltung: Infobesuch im Rathaus
   Gentrifizierung und Korruption: Der Streit um das Hafenviertel Cabanyal

★   L’Albufera: Reisanbau zwischen Wirtschaft und Naturschutz
★   Wasser: Urbanität, Landwirtschaft und Klimawandel
★   Costa Blanca: Tourismus und Strukturveränderung
★   Alicante: Spanien und Europa 

 

Leistungen

-   Linienflüge ab Frankfurt am Main

-   Transfers und Transporte vor Ort im komfortablen Reisebus
-   6 x Übernachtung / Frühstück in verschiedenen Hotels
-   2 x Halbpension im Hotel bzw. in landestypischen Restaurants

-   1 x Paella-Mittagessen
-   Seminarprogramm, einschl. der ausgewiesenen Exkursionen, Eintritte, Besichtigungen

  Deutschsprachige örtliche Begleitung während des gesamten Studienseminars

-   Dolmetscherleistungen
-   DEPB-Leitung

 

DATUM

SEMINARORT(E)

ABFAHRTSORT(E) SEMINARLEITUNG

TEILNEHMERBEITRAG

         

03.11. - 09.11.2024

 

Valencia / Alicante

 

Düsseldorf Flughafen

 

Raimund Allebrand / Dr. Jochen Buchholz /

Petra Theisling

€ 1.490,- p.P. DZ / € 1.790,- EZ