Foto: Herrmann Traub

Foto: spisakova

Foto: mistofino


BARCELONA

Barcelona: Die katalanische Metropole.
Eine politische Landeskunde

Katalonien ist nicht Spanien, lautet die Botschaft aus Barcelona. Der Jahrhunderte lange Konflikt mit Kastilien sitzt tief, manifestiert sich etwa in Fußballstadien, wenn der FC Barcelona auf Real Madrid trifft, wird angefeuert durch markige Sprüche des weltberühmten Trainers Pep Guardiola oder das Verbot des Stierkampfs in Katalonien. Seit Jahren fordern Hunderttausende die Unabhängigkeit von Madrid, die Zentralregierung antwortet mit Verhaftung und Verurteilung katalanischer Politiker und fordert von Deutschland die Auslieferung des damaligen Regionalpräsidenten Carles Puigdemont. Der katalanische Regionalismus zeigt sich dabei als ein Nationalismus und stellt auch die EU auf eine harte Probe. Die Seminartage in Barcelona ermöglichen eine Begegnung mit der katalanischen Metropole und ein Verständnis der Regionalismus-Problematik im nationalen Kontext des Königreichs Spanien.

Inhalte und Themen (Auswahl):
★   Stadterkundungen:
     - Von der römischen Kolonie in die Postmoderne
     - Das mittelalterliche Barcelona
     - Katalanische Gründerzeit: der Modernisme
     - Barcelona als maritime Metropole
★   Spanische Nation und regionale Autonomie
★   Empfang bei der katalanischen Regionalregierung
★   Der katalanische Musikpalast: Kultur und Politik
★   Antonio Gaudi und sein Mäzen: Der Unternehmer Guell
★   Regionale Produktion und Export: Das Cava-Gebiet Penèdes
★   Katalonien und Europa
★   Katalanische Autonomie: Folgen für die Wirtschaft am Beispiel der Bundesrepublik
★   Kultur und Tourismus in Katalonien: der Badeort Sitges

Leistungen:
-   Linienflüge von Düsseldorf nach Barcelona und zurück inkl. aller Gebühren
-   Transfers und Transporte vor Ort im komfortablen Reisebus
-   5 x Übernachtungen / Frühstück in einem zentral gelegenen Hotel
-   2 x Abendessen in landestypischen Restaurants (Dreigangmenüs inkl. Tischgetränke)
-   Führungen Seminarprogramm, einschl. der ausgewiesenen Exkursionen, Eintritte, Besichtigungen
-   Eintrittsgelder und Gebühren lt. Programm
    (mit Ausnahme fakultativer Angebote)
-   Prospekt- und Informationsmaterial
-   DEPB-Leitung

 

DATUM

SEMINARORT(E)

ABFAHRTSORT(E) SEMINARLEITUNG

TEILNEHMERBEITRAG

ca. 01.11. - 06.11.2020

ausgebucht

Barcelona

 

Flughafen Düsseldorf

 

R. Allebrand / Dr. J. Buchholz / K. Raape

 

€ 1.130,- p.P. DZ / € 1.380,- EZ