BONN INKLUSIV

Ein Studienseminar für Menschen mit und ohne Behinderung

Die Bundesstadt Bonn war von 1949 bis 1990 Bundeshauptstadt und danach Regierungssitz der Bundesrepublik Deutschland. Seit 1999 wurde Bonn zum zweiten Regierungssitz. Historisch bedeutende Entscheidungen wurden hier getroffen, die Wurzeln des demokratischen und sozialen Staates wurden hier gelegt. In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat sich Bonn außerdem erfolgreich als Stadt der Vereinten Nationen etabliert. Nicht zuletzt vor dem Hintergrund der Inklusionsdebatte wollen wir mit unserem Angebot für Menschen mit und ohne Behinderung die politischen Prozesse in der Bundesstadt transparent machen und gemeinsame Lernerfahrungen sammeln. Nach einem Vorbereitungstag im Haus Hall in Gescher stehen in Bonn auch Fragen der Stadtentwicklung und der Umstrukturierung mit auf dem Programm.


Inhalte und Themen (Auswahl):
★   Informationstag im Haus Hall über die Stadt Bonn, Geschichte und Gegenwart   
  Führung durch die Bundesstadt Bonn
   Führung durch das UN-Gebäude und Gespräch zu den
       UN-Behindertenrechts-Konventionen
   Führung durch die Kanzlervilla
   Führung im Adenauer-Haus
  Führung im Haus der Geschichte
  Besuch des Bundesministeriums der Gesundheit und Gespräch zum „Behindertengleichstellungsgesetz“
   Besuch der Confiserie „Coppeneur“ mit Führung und Gespräch


Bildungsurlaub / Sonderurlaub:
Das Seminar ist nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz NRW
anerkannt und dient der politischen Weiterbildung im Sinne dieses Gesetzes.
Weitere Einzelheiten erfragen Sie bitte beim DEPB.

Leistungen:
-   Fahrt im Komfort-Reisebus
-   Busgestellung vor Ort
-   3 x Übernachtung Übernachtung / Frühstück im AZK Königswinter
-   3 x Halbpension im AZK Königswinter
-   Seminarprogramm, einschl. der ausgewiesenen Exkursionen, Eintritte, Besichtigungen
-   Kulturförderabgabe
-   DEPB-Leitung

 

Datum

SEMINARORT(E)

ABFAHRTSORT(E) SEMINARLEITUNG

TEILNEHMERBEITRAG

         

25.04. - 29.04.2022

ausgebucht

Bonn

 

Gescher

 

Dagmar Tegeler / Petra Theisling

 

€ 250,- p.P. DZ / € 325,- EZ